Wahlpflichtunterricht

Der Wahlpflichtunterricht ist Bestandteil der wöchentlichen Stundentafel und umfasst in

Klasse 7/8:   vier Unterrichtsstunden (1 Wahlpflichtfach)  

Klasse 9/10: einmal drei und einmal zwei Unterrichtsstunden (2 Wahlpflichtfächer).

Das gewählte Fach bzw. die gewählten Fächer werden verpflichtend über 2 Schuljahre belegt.

Das Angebot hängt von der personellen Situation und der Nachfrage der Schüler ab.

Die das Abitur anstrebenden Schüler sollten in der 7. Klasse mit der zweiten Fremdsprache beginnen.

Derzeit bieten wir an:

  • Französisch/ Russisch (2. Fremdsprache)

  • WAT (Wirtschaft, Arbeit, Technik)

  • Sport Jungen bzw. Sport Mädchen

  • Kunst

  • Fortführung Französisch/ Russisch (2. Fremdsprache)

  • Spanisch (als 2. oder 3. Fremdsprache)

  • WAT (Wirtschaft, Arbeit, Technik)

  • Sport Jungen bzw. Sport Mädchen

  • Kunst

  • Musik

  • Erdkunde

  • Geschichte

  • Informatik

  • Deutsch als Zweitsprache

  • Darstellendes Spiel

  • Service Learning