Sie möchten ihr Kind an unserer Schule anmelden?
Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem Schulplatz an unserer Schule!

Fragen zur Anmeldung Ihres Kindes an unserer Schule beantworten unsere Sekretariate:
Klasse 1 – 5 im Sekretariat Haus 1 (Tel. 030 / 932 11 02)
Klasse 6 – 10 im Sekretariat Haus 3 (Tel. 030 / 932 71 77)

Anmeldung für die 1. Klasse im Schuljahr 2021/22:
Der Anmeldezeitraum liegt voraussichtlich im September 2020.
Weitere Informationen erhalten Sie vor Beginn des Anmeldezeitraumes.
Der Anmeldezeitraum für die 1. Klasse im Schuljahr 2020/21 ist abgelaufen. Bitte nehmen Sie Kontakt zum Sekretariat auf, wenn Sie noch auf der Suche nach einem Schulplatz für Ihr Kind sind.

Bewerbung für einen Schulplatz in den Jahrgängen 1-5:
Die Bewerbung für einen Schulplatz ist immer möglich. Verfügbare Plätze werden ggf. nach Warteliste vergeben.
Bitte wenden Sie sich telefonisch an das Sekretariat des Grundschulteils (030 / 9321102)

Bewerbung für einen Schulplatz in den Jahrgängen 6, 8-10:
Die Bewerbung für einen Schulplatz ist immer möglich. Verfügbare Plätze werden nach Warteliste vergeben.
Bitte laden Sie sich das Bewerbungsformular herunter und geben Sie es zusammen mit Kopien der beiden letzten Zeugnisse sowie der Beurteilung des Arbeits- und Sozialverhaltens im Schulsekretariat ab. Gerne können Sie uns die Unterlagen auch per Post oder Email zusenden.

Download Bewerbungsformular

Bitte bringen Sie zur Anmeldung in die Klasse 7 folgende Unterlagen mit:

  • Anmeldebogen und Förderprognose
    (Beides erhalten Sie am Ende des Schulhalbjahres von der Grundschule Ihres Kindes, der Anmeldebogen muss von allen sorgeberechtigten Personen unterschrieben sein.)
  • Kopie der beiden letzten Zeugnisse
  • Aufnahmeantrag der Gretel-Bergmann-Schule
    (Diesen erhalten Sie bei der Anmeldung von uns oder Sie laden ihn herunter.)
  • Falls Sie eine Lernmittelbefreiung beantragen möchten, bitten wir um Vorlage einer Bescheinigung Ihrer Leistungsstelle.
  • Falls Ihr Kind sonderpädagogischen Förderbedarf hat, benötigen wir eine Kopie des letzten Feststellungsbescheides, den Sie ggf. auf Nachfrage von der Grundschule erhalten.

Leider ist es nicht möglich, Ihr Kind für die Anmeldung vom Unterricht an der Grundschule freizustellen. Wenn Ihr Sohn / Ihre Tochter Sie bei der Anmeldung begleiten kann, freuen wir uns sehr. Wenn das nicht möglich ist, füllen Sie bitte den Aufnahmeantrag und die Entscheidung über Wahlpflichtkurse unbedingt vorher gemeinsam mit Ihrem Kind aus.

Download der Anmeldeunterlagen